Unsere Gottesdienste

Wenn nicht anders angegeben, sind die Veranstaltungen in der
Evangelischen Stadtkirche, Kirchenplatz 4, 19230 Hagenow

10.00 Uhr

Gottesdienst
mit Pastor Thomas Robatzek
und Vikar Christoph Krasemann

Die Jesus nachfolgen, legen ab, was Gottes Willen nicht entspricht. Sie machen sich bereit, Licht und Hoffnung für diese Welt zu werden.

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pastor Michael Reis

Jesus, das Brot des Lebens
Leben kann nur sein, wo Leben hingegeben wird.

10.00 Uhr

Abendmahlsgottesdienst
mit Pastor Volker Höppner

Jesu Hingabe
Dienen, für andere eintreten, stellvertretend leiden

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pastor Thomas Robatzek

Jesus wird begrüßt wie ein König,
geht aber den Weg des Leidens.

Das Abendmahl
Abschied nehmen, sich erinnern, Gemeinschaft erleben, von Verrat bedroht werden, Vergebung von Schuld erfahren, gesegnet sein, aufbrechen, Liebe leben

19.00 Uhr Tischabendmahl mit Volker Höppner

Karfreitag

Jesu Kreuzigung
Durch den Tod Jesu sind wir erlöst.

8.30 Uhr

10.00 Uhr


15.00 Uhr

Beichtgottesdienst im Pfarrhaus
(Pastor Volker Höppner)
Gottesdienst
mit Feier des Heiligen Abendmahls
(Pastor Volker Höppner)
Andacht zur Sterbestunde Jesu
in der Katholische Kirche St. Elisabeth
mit dem Ökumenischen Chor

Die Auferstehung Jesu Christi von den Toten
Sie begründet unsere Hoffnung, ruft neues Leben hervor.

  7.15 Uhr
  8.15 Uhr
10.00 Uhr

Osterspaziergang
Osterfrühstück
Festgottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls
Musikalische Gestaltung durch den Posaunenchor Hagenow
gleichzeitig Kindergottesdienst

Dorfkirche Kirch Jesar

10.30 Uhr

Familiengottesdienst mit dem Kinderchor der Stadtkirchenkantorei Hagenow

Wiedergeboren zur Hoffnung
Der Auferstandene befreit uns aus Zweifel und Unglauben,
aus Angst und Schuld.

10.00 Uhr Gottesdienst mit Volker Höppner

Der gute Hirte
Der Auferstandene nimmt die Menschen an,
sorgt für sie und ruft in die Nachfolge.

10.00 Uhr

Familiengottesdienst zur Tauferinnerung
mit Pastor Thomas Robatzek
und Simone Muschick

Die neue Schöpfung
Wer mit Christus verbunden ist, erfährt, wozu er bestimmt ist:
nicht zur Traurigkeit, sondern zur Freude;
nicht zum Tod, sondern zum Leben.

10.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl
(Pastorin Kathrin Weiß-Zierepp)

Das Lied der Erlösten
Gott loben, vor Freude singen

10.00 Uhr

Gottesdienst mit Vorstellung der Konfirmanden
(Pastor Thomas Robatzek)
gleichzeitig Kindergottesdienst

Ökumenisches Stadtgebet

Kath. Elisabethkirche (Bahnhofstraße)

Wir stellen eine Organisation vor, die sich in unserer Stadt um Menschen kümmert.

Beten im Namen Jesu

10.00 Uhr

Plattdeutscher Gottdienst
mit Pastor i. R. Alfred Scharnweber