Start um 9.00 Uhr an der Stadtkirche Hagenow

Weiter geht es zu den Kirchen in Kirch Jesar, Picher, Redefin, Warlitz und wieder zurück nach Hagenow.

Für Erfrischungsgetränke in den Kirchen wird gesorgt. Das Mittagessen in Picher wird vom Lebenshilfewerk Hagenow zubereitet.

115 Jahre Posaunenchor

Stadtkirche Hagenow

10.00 Uhr
15.00 Uhr

Bläsergottesdienst
Bläsermusik

Posaunenchöre der Propstei Parchim
Leitung: Landesposaunenwart Martin Huss

Der Eintritt ist frei.
Es wird um eine Kollekte gebeten.

Fünftes Hagenower Kinder- und Jugendchörekonzert

Stadtkirche Hagenow

Jugendchor des Robert-Stock-Gymnasiums
Leitung: Kantor Stefan Reißig

Kietzlerchen der Europaschule
Leitung: Gudrun Schröder

Chor der Stadtschule am Mühlenteich
Leitung: Silvia Jacobs

Chor der Prof. Dr. Friedrich-Heincke-Schule
Leitung: Andreas Thorun

Kinderchor der Stadtkirchenkantorei
Leitung: Kantor Stefan Reißig

Der Eintritt ist frei.
Es wird um eine Kollekte gebeten.

„Für eine Nacht voller Seligkeit“

Fachwerkkirche Kirch Jeasr

Konzert im Rahmen der Goldenen und Diamantenen Konfirmation mit Filmschlagern der 20er bis 40er Jahre mit der Gruppe Bernstein

Zu Gehör kommen Schlager wie „Man müsste Klavier spielen können“, „Du hast Glück bei den Frau‘n, Bel Ami“ oder „In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine“

Christiane Blumeier-Braun (Rostock), Sopran
Helga Schlotthauer (Rostock), Mezzosopran
Ralf Schlotthauer (Rostock), Bariton
Sabine Tkaczick (Jürgenshagen), Klavier

Der Eintritt ist frei.
Es wird um eine Kollekte gebeten.

Festkonzert zum Stadtjubiläum

Stadtkirche Hagenow

Motetten von Johann Sebastian Bach und Hugo Distler, Volkslieder u.a.

Kammerchor der Hochschule für Musik und Theater Rostock „Vocalisti Rostochienses“.
Leitung: Prof. Dagmar Gatz

Der Eintritt ist frei.
Es wird um eine Kollekte gebeten.
Einlass ist ab 17.30 Uhr.

Konzert für Tuba und Orgel

Stadtkirche Hagenow

Mit Originalwerke und Transkriptionen von der Barockzeit bis zur Moderne

Matthias Arnold (Berlin), Tuba
Kantor Stefan Reißig, Orgel

Eintrittskarten an der Abendkasse

Festkonzert zum Stadtjubiläum

Stadtkirche Hagenow

Otto Nicolai (1810-1849):
Kirchliche Festouvertüre über „Ein feste Burg“
Franz Liszt (1811-1886):
Klavierkonzert Nr. 1 in Es-Dur
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847):
„Lobgesang“
Sinfoniekantate nach Worten der Hlg. Schrift
für Soli, Chor und Orchester
(Sinfonie Nr. 2 Op. 52)

Mitwirkende:
Felizia Frenzel (Rostock), Sopran
Hannes Böhm (Ludwigslust), Tenor
Sabine Tkaczick (Jürgenshagen), Klavier
Christian Mellin (Hagenow), Orgel

Ökumenischer Chor Hagenow
Nicolaichor Mölln
Projektchor Rostock
Rostocker Kammerorchester

Leitung: Kantor Stefan Reißig

Eintrittskarten zu 15 € und 12 € sind ab dem 10. August im Gemeindebüro der Stadtkirche und im Kundenzentrum der Stadtwerke in der Langen
Straße erhältlich.

Drittes Hagenower Wandelkonzert

650 Jahre Hagenow – Hausinschriften

Viele Fachwerkhäuser der Hagenower Altstadt haben biblische Inschriften auf ihrem Türsturz. Meistens sind es Segenswünsche, Psalmen oder Choräle. Passend dazu wurden Kompositionen herausgesucht, die die Inschriften erlebbar machen. Auch Gebäude, die nicht mehr existieren, werden so musikalisch kurzzeitig wiedererstehen.

15.00 Uhr

Stadtkirche Hagenow
Musik für Orgel und Solosopran
Felizia Frenzel (Rostock), Sopran
Kantor Stefan Reißig, Orgel

17.00 Uhr

Alte Synagoge Hagenow
Chorkonzert der Jüdischen Gemeinde Schwerin

Eintrittskarten zu 10 € in der Stadtinformation Hagenow

Gospelkonzert

Fachwerkkirche Kirch Jesar

Mit dem Gospelchor Plate
Leitung: Dr. Eckhard Kuhrt

Der Eintritt ist frei.
Es wird um eine Kollekte gebeten.

Orgelkonzert

Stadtkirche Hagenow

mit Kreuzorganist Holger Gehring

"Ein feste Burg"
Orgelwerke von Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, Heinrich Scheidemann, Michael Praetorius u. a.

Eintrittskarten zu 5 € an der Abendkasse ab 18.45 Uhr

Barockes Adventskonzert

Stadtkirche Hagenow

Antonio Vivaldi (1678-1741):
Gloria für Soli, Chor und Orchester, RV 589

Arcangelo Corelli (1653-1713):
Concerto grosso G-moll op. 6 Nr. 8

Arnold Brunckhorst (1675-1725):
Die Weihnachtsgeschichte
für Soli, Chor und Orchester

Felizia Frenzel (Rostock), Sopran
Ruth Geigle (Rostock), Alt
Christian Volkmann (Bremen), Tenor
Ralf Schlotthauer (Rostock), Bass

Ökumenischer Chor Hagenow
Marienkantorei Plau am See
Rostocker Kammerorchester

Leitung: Kantor Stefan Reißig

Eintrittskarten zu 15 € und 12 € sind ab Montag, dem 2. November, im Gemeindebüro der Stadtkirche und im Kundenzentrum der Stadtwerke in der Langen Straße erhältlich.

Bläsermusik bei Kerzenschein

Stadtkirche Hagenow

Posaunenchöre der Propstei Parchim
Kantor Stefan Reißig, Orgel

Leitung: Landesposaunenwart Martin Huss

Der Eintritt ist frei.
Es wird um eine Kollekte gebeten.